nächster Gig:08.06. Privatfest Weilheimer-Kneiple

 

 

Die Weichen als Schlagzeuger wurden in der Schulzeit gestellt. Als ausge

bildeter Trommler, war er einige Zeit Schlagzeuger im Schulorchester. In den 60ern, als sich in Tübingen diverse Bands gründeten, war - wie könnte es anders sein - auch Pollux dabei. Dem Zeitgeist entsprechend war damals Beatmusik angesagt. Noch heute ist er bekennender Beatles Fan.

 

Die ersten (bescheidenen) Anfänge erfolgten bei den Gruppen "GOGETHERS" und "PROVOCATIONS" Gründungsmitglied

dieser Gruppen war seinerzeit auch "Benne" Bauknecht.

 

Die darauf folgenden Bands "SUBSTITUTE" und "RESPECT" waren dann schon nahmhafte Gruppen der Tübinger Musikscene.

"SUBSTITUTE" war in den 60ern die Band des Jugendclubs Tübingen.

 

In den Jahren 1967 und 1968 hat "SUBSTITUTE" an den damals legendären Amateurband-Wettbewerb in Tübingen-Lustnau teilgenommen und wurde dort zum Sieger gekürt. Mit dabei war seinerzeit auch schon der heutige Gitarrist Helmut Bauer

 

 

 

 

wohnklo-productions  |  noagelimit.de